Wimbledon Collins

Es ist Sommer, es ist Juli und es ist wieder Wimbledon. Daher möchten wir uns diesem tollen Event widmen und einen passenden Cocktail dazu präsentieren.

Das Team von Sipsmith hatte dafür sogar ein passendes Rezept, welches uns angesprochen hat. Die Zutaten dazu hatten wir ebenso zu Hause also ging es auch direkt los an den Wimbledon Collins.

Welche Zutaten haben wir verwendet?
  • 5cl Sipsmith London Dry Gin
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1,5cl Zuckersirup
  • Soda Wasser
  • Erdbeeren
Und so wird er zubereitet:
  1. Den Gin, Zitronensaft und Zuckersirup in ein Highball Glas füllen und gut verrühren
  2. Danach mit Eiswürfeln füllen und ein paar halbierte Erdbeeren dazugeben.
  3. Mit Soda Wasser auffüllen und mit einer Scheibe Zitrone garnieren.
Fazit

Super erfrischend und lecker. Wir finden das Rezept von Sipsmith zum Wimbledon Collins gelungen und würden ihn jederzeit nochmal machen. Wenn man einen Twist reinbringen will gibt man noch einen kleinen Schuss Erdbeersirup dazu. Das passt unserer Meinung prima dazu.

Disclaimer & Kennzeichnungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht (Telemediengesetz §6)  sind wir verpflichtet diesen Beitrag als „Werbung“ zu kennzeichnen.

Dieses Produkt ist keine kostenlose Probe sondern wurde von uns selbst käuflich erworben. Wir testen gerne unterschiedliche Produkte und bewerten diese nach unserem eigenen Geschmack. Wir werden weder durch die Hersteller oder etwaige dritte beeinflusst. Produkte, welche wir testen werden alle gleich behandelt.