Wilde Ente

Wir waren in der wilden Ente essen und möchte euch heute davon Berichten. Die wilde Ente ist ein schönes Restaurant mit einem tollen Außenbereich und einem großem Biergarten an der Saar. Da es an am dem Tag schön sonnig war haben wir uns in den Außenbereich gesessen.

Wir haben bisher gemischtes über die Wilde Ente gehört und wollten uns deshalb selbst eine Meinung bilden. Das Ambiente ist eher rustikal, aber das haben wir auch erwartet. Die Kellner sind sehr zuvorkommen und hilfsbereit.

Vorspeise

Als Vorspeise hatten wir einmal „Hauch Meerenbrise“ einen Garnelenspieß auf Grillgemüse. Die Garnelen waren sehr gut gebraten und das Gemüse noch etwas knackig. Zum anderen hatten wir „Scheibchenweise“ geräucherte Entenbrust mit Preiselbeersahne. Die Sahne auf dem Baguette war sehr lecker und erfrischend. Auch die geräucherte Entenbrust war sehr zart und würzig.

Hauptspeise

Zur Hauptspeise hatten wir einmal ein Enten Cordon Bleu mit Bratkartoffeln und Entensauce. Das Cordon Bleu war sehr zart und mit leckerem Serano Schinken. Die Bratkartoffeln war genau wie man es sich vorstellt.

Zum anderen hatten wir die Enten-Gröstl-Pfanne, Entenbraten mit Röstkartoffeln und Gemüse mit einer leckeren Bratensauce. Das Fleisch war unheimlich zart und ist auf der Zunge zergangen. Die Kartoffeln waren ebenfalls gut, nicht zu locker und nicht zu hart.

Nachspeise

Als Dessert hatten wir ein Toblerone-Parfait in der Tasse. Das Parfait hat sehr gut geschmeckt und war auch nicht zu süß aber vielleicht ein Ticken zu fest.

Getränke

Die Getränkekarte war ausreichend es gibt Bier, Wein, Softdrinks und einige Spirituosen. Unter anderem hat die Wilde Ente einen eigenen Gin im Angebot der im GinTonic ganz gut geschmeckt hat.

Fazit

Ingesamt können wir sagen dass wir den Besuch in der Wilden Ente genossen haben und das Essen sehr gut geschmeckt. Die Preise sind passend und der Biergarten wirklich an einer tollen Stelle direkt an der Saar. Wir kommen an einem schönen Sommertag gerne wieder.

Direkt zum Restaurant:

Wilde Ente
Saarstr. 15
66130 Saarbrücken

https://www.wilde-ente.de

Disclaimer & Kennzeichnungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht (Telemediengesetz §6)  sind wir verpflichtet diesen Beitrag als „Werbung“ zu kennzeichnen.

Der Besuch war keine kostenfreie Verkostung sondern wurde von uns selbst bezahlt. Wir testen gerne unterschiedliche Restaurants/Bars und bewerten diese nach unserem eigenen Geschmack. Wir werden weder durch die Betreiber oder etwaige dritte beeinflusst. Restaurants/Bars, welche wir testen werden alle gleich behandelt.