Weihnachtsplätzchen mit Royal Icing

Heute stellen wir euch unsere tollen Weihnachtsplätzchen mit schönem Royal Icing vor. Die Plätzchen sind super lecker und eignen sich auch perfekt als Geschenk. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und schickt uns gerne eure Plätzchen zu!

Yields1 ServingPrep Time30 minsCook Time12 minsTotal Time42 mins

Für den Teig
 1 kg Weizenmehl
 1 TL Backpulver
 1 TL Salz
 450 g Butter oder Margarine
 320 g Zucker
 140 g Puderzucker
 5 kleine Eier
 4 TL Vanilleextrakt
 etwas Mehl zum ausrollen
Für das Royal Icing
 2 Eiweiß
 500 g Puderzucker
 46 EL Wasser
 1 Prise Salz
 Lebensmittelfarben

Für den Teig
1

Mehl und Backpulver mischen und sieben, dann das Salz hinzugeben.
Den Zucker mit der Butter cremig rühren und dann den Puderzucker unterrühren.
Die Eier und den Vanilleextrakt nach und nach unterrühren.
Zum Schluss die Mehlmischung hinzugeben und zu einem Teig verarbeiten.

2

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mind. 2 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank legen.

3

Den Teig mit Mehl ausrollen und den Ofen auf Umluft 170°C vorheizen.
Plätzchen ausstechen und für ca. 12 Min backen.

Das Royal Icing
4

Eiweiß mit Salz in einer Schüssel steif schlagen. Den Puderzucker sieben und unterrühren. Etwas Wasser hinzugeben bis eine relativ flüssige Masse entsteht.

5

Nach belieben einfärben. Royal Icing in Spritzbeutel geben und verschließen, da die Masse sehr schell trocknet.

Ingredients

Für den Teig
 1 kg Weizenmehl
 1 TL Backpulver
 1 TL Salz
 450 g Butter oder Margarine
 320 g Zucker
 140 g Puderzucker
 5 kleine Eier
 4 TL Vanilleextrakt
 etwas Mehl zum ausrollen
Für das Royal Icing
 2 Eiweiß
 500 g Puderzucker
 46 EL Wasser
 1 Prise Salz
 Lebensmittelfarben

Directions

Für den Teig
1

Mehl und Backpulver mischen und sieben, dann das Salz hinzugeben.
Den Zucker mit der Butter cremig rühren und dann den Puderzucker unterrühren.
Die Eier und den Vanilleextrakt nach und nach unterrühren.
Zum Schluss die Mehlmischung hinzugeben und zu einem Teig verarbeiten.

2

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mind. 2 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank legen.

3

Den Teig mit Mehl ausrollen und den Ofen auf Umluft 170°C vorheizen.
Plätzchen ausstechen und für ca. 12 Min backen.

Das Royal Icing
4

Eiweiß mit Salz in einer Schüssel steif schlagen. Den Puderzucker sieben und unterrühren. Etwas Wasser hinzugeben bis eine relativ flüssige Masse entsteht.

5

Nach belieben einfärben. Royal Icing in Spritzbeutel geben und verschließen, da die Masse sehr schell trocknet.

Weihnachtsplätzchen mit Royal Icing