Nudelauflauf mit Mozzarella

Heute gibt es unseren leckeren Nudelauflauf. Sehr gut wenn man mal nicht auf die Kalorien achten möchte oder vor einem Lauf steht und ein bisschen Carbo-Loading machen will.

Yields4 ServingsPrep Time20 minsCook Time35 minsTotal Time55 mins

Zutaten
 400 g Penne
 1 Zwiebel
 1 rote Chili
 1 Knoblauchzehe
 500 g passierte Tomaten
 450 g Cherrytomaten
 250 g Mozzarella
 200 ml Sahne
 60 g Parmesan
 1520 Blätter Basilikum
 Olivenöl
 Zucker
 Salz
 Pfeffer
 Chilipulver (wenn man es scharf mag)

Zubereitung
1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Das Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln lt. Packungsanleitung kochen.

2

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken und die Chili nach dem Entkernen ebenfalls ganz klein schneiden. Danach die Kirschtomaten halbieren und den Mozzarella würfeln. Basilikum waschen und in streifen schneiden.

3

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Chili anschwitzen. Mit den passierten Tomaten ablöschen und kurz köcheln lassen. Sahne und Parmesan unterrühren.
Dann die Sauce mit Zucker und Gewürzen abschmecken.

4

Die Nudeln nach dem abgießen in einer Auflaufform geben und mit den Tomaten und der Hälfte der Mozzarellawürfel vermischen. Die Sauce mit dem Basilikum unter die Nudeln mischen und den Rest des Mozzarella's darüber verteilen und in den Ofen geben für ca. 15-20 Min.

Ingredients

Zutaten
 400 g Penne
 1 Zwiebel
 1 rote Chili
 1 Knoblauchzehe
 500 g passierte Tomaten
 450 g Cherrytomaten
 250 g Mozzarella
 200 ml Sahne
 60 g Parmesan
 1520 Blätter Basilikum
 Olivenöl
 Zucker
 Salz
 Pfeffer
 Chilipulver (wenn man es scharf mag)

Directions

Zubereitung
1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Das Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln lt. Packungsanleitung kochen.

2

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken und die Chili nach dem Entkernen ebenfalls ganz klein schneiden. Danach die Kirschtomaten halbieren und den Mozzarella würfeln. Basilikum waschen und in streifen schneiden.

3

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Chili anschwitzen. Mit den passierten Tomaten ablöschen und kurz köcheln lassen. Sahne und Parmesan unterrühren.
Dann die Sauce mit Zucker und Gewürzen abschmecken.

4

Die Nudeln nach dem abgießen in einer Auflaufform geben und mit den Tomaten und der Hälfte der Mozzarellawürfel vermischen. Die Sauce mit dem Basilikum unter die Nudeln mischen und den Rest des Mozzarella's darüber verteilen und in den Ofen geben für ca. 15-20 Min.

Nudelauflauf mit Mozzarella