Lachsfilet mit Brokkolipürree

Heute mal was sehr gesundes und etwas ausgefalleneres. Der Aufwand für das Gericht ist aber gering und die Zutaten auch.

Yields2 ServingsPrep Time20 minsCook Time10 minsTotal Time30 mins

Zutaten
 500 g Lachs
 250 ml Kokosmilch
 700 g Brokkoli TK
 2 TL rote Currypaste
 Salz
 Pfeffer
 Muskat
 2 EL Öl

Zubereitung
1

Zuerst den Brokkoli in für ca. 5-10 min kochen bis er gar ist. Dann in einer Schüssel mit ca. 130 ml Kokosmilch pürieren und mit Salz, Pfeffer und. Muskat würzen.

2

Eine Pfanne mit Öl erhitzen und den Lachs darin anbraten. Die Currypaste dazugeben und mit 120 ml Kokosmilch ablöschen und ein wenig einkochen lassen.
Servieren und genießen!

Ingredients

Zutaten
 500 g Lachs
 250 ml Kokosmilch
 700 g Brokkoli TK
 2 TL rote Currypaste
 Salz
 Pfeffer
 Muskat
 2 EL Öl

Directions

Zubereitung
1

Zuerst den Brokkoli in für ca. 5-10 min kochen bis er gar ist. Dann in einer Schüssel mit ca. 130 ml Kokosmilch pürieren und mit Salz, Pfeffer und. Muskat würzen.

2

Eine Pfanne mit Öl erhitzen und den Lachs darin anbraten. Die Currypaste dazugeben und mit 120 ml Kokosmilch ablöschen und ein wenig einkochen lassen.
Servieren und genießen!

Lachsfilet mit Brokkolipürree