Panda Collins

Eine Variation des Collins mit Panda Gin kam uns heute ins Glas. Sehr schnell zubereitet und es werden nur wenige Zutaten benötigt.

Welche Zutaten werden benötigt?
  • 5cl Panda Gin
  • 2,5cl frischer Limettensaft
  • 1,5cl Ingwersirup
  • Soda Wasser
  • Wacholderbeeren und Ingwer zum garnieren
Und so werde ich zubereitet:
  1. Eis in einen Shaker füllen
  2. Gin, Limettensaft und Ingwersirup in den Shaker geben und gut shaken
  3. Eiswürfel in ein vorgekühltes Glas geben und anschließend den Inhalt aus dem Shaker dazugeben
  4. Mit Soda auffüllen und mit Wacholderbeeren und eine Scheibe Ingwer garnieren.
Fazit

Guter und erfrischender Cocktail mit einem tollen Gin drin. Vielleicht haben wir diesmal mit ein wenig zu viel Soda aufgefüllt und würden da beim nächsten mal weniger Soda zum auffüllen nutzen. Lasst es euch schmecken.

Disclaimer & Kennzeichnungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht (Telemediengesetz §6)  sind wir verpflichtet diesen Beitrag als „Werbung“ zu kennzeichnen.

Dieses Produkt ist eine kostenlose Probe und wurde uns zum testen bereitgestellt. Wir testen gerne unterschiedliche Produkte und bewerten diese nach unserem eigenen Geschmack. Wir werden weder durch die Hersteller oder etwaige dritte beeinflusst. Produkte, welche wir testen werden alle gleich behandelt.