Nussecken

Heute ein tolles Rezept für leckere Nussecken. Man kann Sie ein paar Tage aufheben und Sie schmecken fast jedem. Viel Spaß beim ausprobieren

Yields16 ServingsPrep Time45 minsCook Time30 minsTotal Time1 hr 15 mins

Zutaten
Teig
 130 g Zucker
 130 g weiche Butter
 320 g Mehl
 2 Eier
 2 Packungen Vanillezucker
 2 gestrickte TL Backpulver
Belag
 Aprikosenmarmelade
 200 g Butter
 200 g Zucker
 2 Packungen Vanillezucker
 200 g gehackte Haselnüsse
 200 g gemahlene Haselnüsse
 4 EL Rum
 200 g Kuvertüre

Zubereitung
Teig
1

Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren und dann die Eier dazugeben. Dann die Mischung und das Mehl mit Backpulver mit Knethaken zu einem Teig zu verarbeiten.

2

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen und dann mit Aprikosenmarmelade bestreichen.

Belag
3

Die Butter in einem Top schmelzen und dann Zucker und Vanillezucker dazu geben. Den Rum einrühren. Zum Schluss die Nüssen unterrühren und die Masse auf dem Teig verteilen.

4

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und dann für ca. 20-30 Minuten backen.

5

Das Blech aus dem Ofen nehmen und in Dreiecke schneiden. Die Nussecken abkühlen lassen.

6

Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und dann die Seiten der Nussecken mit Schokolade bedecken und trocknen lassen.

Ingredients

Zutaten
Teig
 130 g Zucker
 130 g weiche Butter
 320 g Mehl
 2 Eier
 2 Packungen Vanillezucker
 2 gestrickte TL Backpulver
Belag
 Aprikosenmarmelade
 200 g Butter
 200 g Zucker
 2 Packungen Vanillezucker
 200 g gehackte Haselnüsse
 200 g gemahlene Haselnüsse
 4 EL Rum
 200 g Kuvertüre

Directions

Zubereitung
Teig
1

Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren und dann die Eier dazugeben. Dann die Mischung und das Mehl mit Backpulver mit Knethaken zu einem Teig zu verarbeiten.

2

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen und dann mit Aprikosenmarmelade bestreichen.

Belag
3

Die Butter in einem Top schmelzen und dann Zucker und Vanillezucker dazu geben. Den Rum einrühren. Zum Schluss die Nüssen unterrühren und die Masse auf dem Teig verteilen.

4

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und dann für ca. 20-30 Minuten backen.

5

Das Blech aus dem Ofen nehmen und in Dreiecke schneiden. Die Nussecken abkühlen lassen.

6

Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und dann die Seiten der Nussecken mit Schokolade bedecken und trocknen lassen.

Nussecken