Munich Mule mit The Duke Gin und Aqua Monaco Hot Ginger

Heute gibt es einen Munich Mule. Früher griffen wir schon des Öfteren zur Moscow Mule aber seit wir verrückt nach Gin sind gibt es andere Varianten für uns und der Vodka staubt zu.

Die beiden Münchner Firmen THE DUKE Destillerie und die Aqua Monaco GmbH haben unlängst beschlossen, dass sich ihre Wege durchaus treffen können. So fanden wir zum Beispiel das Rezept zur Munich Mule auf der Homepage des The Duke Gin. Mittlerweile gibt es den fertigen Munich Mule mit The Duke Gin und Aqua Monaco Hot Ginger auch zu kaufen.

Wir haben beide Komponenten zu Haus und haben uns daher entschlossen unseren Cocktail noch selbst zu mischen.

Welche Zutaten werden benötigt?
  • 5cl The Duke Gin
  • 2cl frisch gepresster Limettensaft
  • 50cl Aqua Monaco Hot Ginger 
  • 1 großer Eiswürfel
  • Gurken- und Limettenscheibe als garnish
Und so wird er zubereitet:
  1. Limetten auspressen, damit man 2cl frischer Limettensaft hat.
  2. Danach den großen Eiswürfel in einen Kupferbecher legen. 
  3. Die Gurke dazu geben. 
  4. Limettensaft, The Duke Gin und Aqua Monaco Hot Ginger dazugeben. 
  5. Mit einer Scheibe Limette garnieren.
Fazit

Ein leckerer und frischer Munich Mule. Der The Duke Gin als Basis setzt schon einen eigenen Akzent. Dazu der Limettensaft für eine zusätzliche frische und das Hot Ginger für ein wenig Würze und Schärfe. Da das Hot Ginger mild und nicht ganz so scharf ist bleibt es auch in dem Cocktail ein ausbalancierter Partner und drängt sich nicht in den Vordergrund.

Disclaimer & Kennzeichungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht (Telemediengesetz §6)  sind wir verpflichtet diesen Beitrag als „Werbung“ zu kennzeichnen.

Dieses Produkt ist keine kostenlose Probe sondern wurde von uns selbst käuflich erworben. Wir testen gerne unterschiedliche Produkte und bewerten diese nach unserem eigenen Geschmack. Wir werden weder durch die Hersteller oder etwaige dritte beeinflusst. Produkte, welche wir testen werden alle gleich behandelt.