Gnocchi-Kürbis-Auflauf

Heute gibt es wieder ein Rezept mit Kürbis. Sie ist passend zur Jahreszeit und ein toller winterlicher Auflauf der einen von Innen wärmt!

Yields4 ServingsPrep Time15 minsCook Time30 minsTotal Time45 mins

Zutaten
 1 Zwiebel (gehackt)
 400 g Hackfleisch (Rind)
 400 g Gnocchi
 400 g Hokkaidokürbis (gewürfelt)
 320 ml Gemüsebrühe
 2 EL Tomatenmark
 1 TL Currypulver
 1 Knoblauchzehe (gehackt)
 125 g Mozzarella
 150 g Creme Fraîche
 Chilipulver
 Zimt
 Salz
 Pfeffer

Zubereitung
1

Als erstes etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen.

2

Das Hackfleisch anbraten und mit Curry, Chili, Zimt, Salz und Pfeffer würzen. Das Tomatenmark und die Gemüsebrühe dazugeben.

3

Den Kürbis dazu geben und für 10 Minuten ziehen lassen. Dann die Gnocchi dazugeben und verrühren. Die Masse in eine Auflaufform füllen und mit dem in Scheiben geschnitten Mozzarella belegen.

4

Das Ganze für 20 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze backen und dann servieren!

Guten Appetit.

Ingredients

Zutaten
 1 Zwiebel (gehackt)
 400 g Hackfleisch (Rind)
 400 g Gnocchi
 400 g Hokkaidokürbis (gewürfelt)
 320 ml Gemüsebrühe
 2 EL Tomatenmark
 1 TL Currypulver
 1 Knoblauchzehe (gehackt)
 125 g Mozzarella
 150 g Creme Fraîche
 Chilipulver
 Zimt
 Salz
 Pfeffer

Directions

Zubereitung
1

Als erstes etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen.

2

Das Hackfleisch anbraten und mit Curry, Chili, Zimt, Salz und Pfeffer würzen. Das Tomatenmark und die Gemüsebrühe dazugeben.

3

Den Kürbis dazu geben und für 10 Minuten ziehen lassen. Dann die Gnocchi dazugeben und verrühren. Die Masse in eine Auflaufform füllen und mit dem in Scheiben geschnitten Mozzarella belegen.

4

Das Ganze für 20 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze backen und dann servieren!

Guten Appetit.

Gnocchi-Kürbis-Auflauf