Gefüllte Paprika

Heut gibt es mal wieder ein Low Carb Rezept dass trotzdem super lecker ist. Es ist schön deftig und würzig. Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und eine leichte Soße und Zucchini dazu. Viel Spaß damit!

Yields4 ServingsPrep Time20 minsCook Time30 minsTotal Time50 mins

Zutaten
 4 Paprika
 1 große Zucchini gewürfelt
 1 Zwiebel gewürfelt
 1 Dose Tomaten
 150 g Fete-Käse gewürfelt
 500 g Rinderhackfleisch
 2 TL saure Sahen
 10 Blätter Basilikum gehackt
 3 TL Kräutersalz
 3 TL Paprikapulver scharf
 2 TL Paprikapulver süß
 1,50 TL Gemüsebrühe
 Olivenöl
 Salz
 Pfeffer

Zubereitung
1

Wir erhitzen Öl in einer Pfanne und waschen die Paprika. Den Deckel der Paprika entfernen und die Paprika aushöhlen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2

Die Zwiebeln glasig braten und dann das Hackfleisch dazugeben und braten. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Feta dazugeben bis er anfängt zu schmelzen.

3

In einer Schüssel die Dosentomaten mit dem Schmand, der Gemüsebrühe, dem Kräutersalz, dem Basilikum, Salz und Pfeffer verrühren.

4

Die Hackfleischmasse in die Paprika verteilen. Die Zucchini und die Soße vermischen und in eine Auflaufform geben. Die Paprika in die Masse setzen und die Deckel darauf geben.

5

Die Auflaufform für ca. 20 Minuten in den Backofen und anschließend servieren!

Guten Appetit!

Ingredients

Zutaten
 4 Paprika
 1 große Zucchini gewürfelt
 1 Zwiebel gewürfelt
 1 Dose Tomaten
 150 g Fete-Käse gewürfelt
 500 g Rinderhackfleisch
 2 TL saure Sahen
 10 Blätter Basilikum gehackt
 3 TL Kräutersalz
 3 TL Paprikapulver scharf
 2 TL Paprikapulver süß
 1,50 TL Gemüsebrühe
 Olivenöl
 Salz
 Pfeffer

Directions

Zubereitung
1

Wir erhitzen Öl in einer Pfanne und waschen die Paprika. Den Deckel der Paprika entfernen und die Paprika aushöhlen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2

Die Zwiebeln glasig braten und dann das Hackfleisch dazugeben und braten. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Feta dazugeben bis er anfängt zu schmelzen.

3

In einer Schüssel die Dosentomaten mit dem Schmand, der Gemüsebrühe, dem Kräutersalz, dem Basilikum, Salz und Pfeffer verrühren.

4

Die Hackfleischmasse in die Paprika verteilen. Die Zucchini und die Soße vermischen und in eine Auflaufform geben. Die Paprika in die Masse setzen und die Deckel darauf geben.

5

Die Auflaufform für ca. 20 Minuten in den Backofen und anschließend servieren!

Guten Appetit!

Gefüllte Paprika