Crème Brûlée

Ich hatte solche Angst vor meiner ersten Crème Brûlée und war dann aber wirklich überrascht wie einfach sie ist. Seither machen wir sie immer wieder und sie ist so so lecker!

Viel Spaß!

Yields4 ServingsPrep Time30 minsCook Time40 minsTotal Time1 hr 10 mins

Zutaten
 250 ml Mich
 250 ml Sahne
 150 g Zucker
 2 Vanilleschoten
 1 Ei
 4 Eigelb
 Rohrzucker

Zubereitung
1

Vanilleschoten einschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Sahne und Mark, sowie die Schoten in einem Top erhitzen (nicht kochen!) und dann 20 Minuten bei ausgeschaltetem Herd ziehen lassen.

2

Eigelb, Ei und Zucker verrühren (nicht schaumig schlagen). Beide Massen vermischen und dann durch ein Haarsieb sieben.

3

Die Masse in 4 backfeste Förmchen gießen und im vorgeheizten Ofen (130°C Ober-/Unterhitze) 30-40 Min garen.

4

Die Creme kalt werden lassen und mit Rohrzucker bestreuen und dann mit dem Bunsenbrenner karamellisieren.

Fertig!

Ingredients

Zutaten
 250 ml Mich
 250 ml Sahne
 150 g Zucker
 2 Vanilleschoten
 1 Ei
 4 Eigelb
 Rohrzucker

Directions

Zubereitung
1

Vanilleschoten einschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Sahne und Mark, sowie die Schoten in einem Top erhitzen (nicht kochen!) und dann 20 Minuten bei ausgeschaltetem Herd ziehen lassen.

2

Eigelb, Ei und Zucker verrühren (nicht schaumig schlagen). Beide Massen vermischen und dann durch ein Haarsieb sieben.

3

Die Masse in 4 backfeste Förmchen gießen und im vorgeheizten Ofen (130°C Ober-/Unterhitze) 30-40 Min garen.

4

Die Creme kalt werden lassen und mit Rohrzucker bestreuen und dann mit dem Bunsenbrenner karamellisieren.

Fertig!

Crème Brûlée