Bauer Ehl, Saarlouis

Wir waren am Dienstag im Spargelzelt vom Bauer Ehl in Saarlouis zum Abendessen. Ein Festzelt in dem man frische, saisonale Mahlzeiten zu sich nehmen kann. Das Zelt hat unter anderem zur Spargelzeit geöffnet und im Herbst wenn es Kürbisse gibt. Es ist ein großes Zelt mit Bierzeltgarnituren im Innen- und Außenbereich. Bei Bauer Ehl ist es ganz einfach eingerichtet und kommt ohne viel Deko aus. Im Service wird man hier schnell bedient und muss nie lange auf sein essen warten. 

Vorspeise

Zur Vorspeise hatten wir einen kleinen Beilagensalat mit Croutons und einer cremigen Soße und zum andere eine Spargelcremesuppe mit Spargelstücken und etwas Bauernbrot. Die Suppe war sehr geschmeidig, lecker und eine große Portion.

Hauptspeise

Als Hauptgang hatten wir Grünen Spargel mit Vinaigrette und einem Scampi-Spieß. Der Spargel war sehr lecker gebraten und die Scampi waren auf den Punkt zubereitet. Die Vinaigrette hatten eine tolle Süße. Außerdem hatten wir weißen Spargel mit gekochten Kartoffeln und einem Rumpsteak an Sauce Hollandaise. Das Steak war schön Medium gebraten und sehr gut gewürzt. Insgesamt wirklich ein sehr gelungener Hauptgang, der keine Wünsche übrig lies. Auch für Leute die keine Spargel mögen gibt es eine noch eine kleine Auswahl an anderen Speisen.

Nachspeise

Bei der Nachspeise haben wir uns für den Erdbeerkuchen entschieden. Der Biskuitboden war sehr leicht und fluffig und die Erdbeeren haben ein tolle Süße und einen Geschmack wie man ihn von früher kennt. Mit einer ordentlichen Sahnehaube lässt man es sich gut gehen. 

Getränke

Die Getränkekarte ist simpel aber für uns ausreichend. Es gibt Bier, Wein, Softgetränke und warme Getränke wie Kaffee. Keine Cocktails oder weitere Spirituosen aber das war zu erwarten. Wir sind ja in einem Festzelt.

Fazit

Wir können nur jedem einen Besuch im Spargelzelt empfehlen. Das Essen ist sehr lecker und die Preisleistung ist einfach top. Wir werden auch definitiv vor Ende Juni und auch im Herbst wieder hier sein.

Bei Bauer Ehl kann man auch frische Erdbeeren vom Feld pflücken.

Direkt zum Restaurant:

Bauer Ehl
Sablonhof 1
66740 Saarlouis

www.bauerehl.de

Disclaimer & Kennzeichnungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht (Telemediengesetz §6)  sind wir verpflichtet diesen Beitrag als „Werbung“ zu kennzeichnen.

Der Besuch war keine kostenfreie Verkostung sondern wurde von uns selbst bezahlt. Wir testen gerne unterschiedliche Restaurants/Bars und bewerten diese nach unserem eigenen Geschmack. Wir werden weder durch die Betreiber oder etwaige dritte beeinflusst. Restaurants/Bars, welche wir testen werden alle gleich behandelt.