1724 Tonic Water

Die Spanier sind verrückt nach Gin und Tonic und daher lag es nicht fern, dass die Macher des Gin Mare Mediterranean Gin ihr eigenes 1724 Tonic Water auf den Markt brachten. Das Tonic wird wurde 2011 in den Markt eingeführt.

Die Zahl 1724 weißt auf die Höhenmeter des Anbaugebiets hin. Der verwendete Bitterstoff Chinin wird eben genau in 1724 Metern Höhe, aus Chinarindenbäumen in Peru unweit des Inkaweges, gewonnen. Das dort gewonnen Chinin ist sanfter und weniger bitter.

Tasting

Gibt man etwas 1724 Tonic Water in das Glas ist es schön am sprudeln. In der Nase riecht es süßlich und Orangen- und Mandarinennoten sind zu erkennen. Schon hier grenzt es sich klar von anderen ab.

Am Gaumen ist das Tonic eher ein trockenes Tonic und tatsächlich weniger Bitter als andere Tonic Water. Im Geschmack ist es angenehm süß und gleicht schon fast einer Orangen-Limonade. Süße und fruchtige Noten sind hier klar zu erkennen und im Vordergrund.

Tasting Fazit

Das Tonic ist doch recht süß und schmeckt deutlich nach Orange. Man könnte meinen es sei eine Orangen-Limonade, die man gerade trinkt. Es ist nicht so bitter wie man von Tonic Water gewohnt ist aber das stört uns persönlich nicht. Wir mögen es auch gern man anders.

Disclaimer & Kennzeichungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht (Telemediengesetz §6)  sind wir verpflichtet diesen Beitrag als „Werbung“ zu kennzeichnen.

Dieses Produkt ist keine kostenlose Probe sondern wurde von uns selbst käuflich erworben. Wir testen gerne unterschiedliche Produkte und bewerten diese nach unserem eigenen Geschmack. Wir werden weder durch die Hersteller oder etwaige dritte beeinflusst. Produkte, welche wir testen werden alle gleich behandelt.